Die Bachelorette 2022: Sind das ihre Favoriten?

Die Bachelorette 2022: Sind das Yuliyas Favoriten?

von Tamy Tiede

Seit vier Folgen läuft die neue Staffel der Bachelorette Schweiz und neben ein paar Challenges und Spielen hat Yuliya Benza nicht nur fleissig Einzeldates verteilt, es fiel bereits der erste Kuss. Doch auch mit einigen anderen Kandidaten hat es bereits geknistert.

Rückblick: Das passierte bei der Bachelorette 2022 Folge 2 und 3

Die zweite Folge begann zunächst mit dem Einzug der Rosenkavaliere in ihre Unterkunft. Sogleich kam es zu Streitereien, vor allem zwischen Dino, dem Flirtcoach und Marcel, dem Mitstreiter mit den blauesten Kontaktlinsen der Welt. Kurz sah es für den Zuschauer aus, als würde die Situation in Handgreiflichkeiten ausarten, doch Dino zog sich zurück, versprach aber, Yuliya das wahre Gesicht von Marcel preiszugeben. Bei einer anschliessenden Poolparty mit der Angebeteten Yuliya gab es vor allem eines: viel Körperkontakt. Neben Massagen von Andrei und Angelo gab es von Luca eine goldene Herzkette, die sich Yuliya prompt umlegen liess. Das allererste Einzeldate konnte sich schliesslich jedoch Angelo sichern, der Yuliya mit seinen Massier- und Cocktail-Talenten wohl eher überzeugen konnte. Das Date an sich verlief jedoch eher wortkarg – geknistert hat hier nichts.

Die erste Challenge für die Kandidaten fand auf einer extraordinär grossen Yacht statt. Dort wartete die Bachelorette Yuliya bereits auf ihre Charmeure und versprach ihnen eine Party auf dem Boot. Es gab jedoch nicht für alle Rosenkrieger einen Platz – den mussten sie sich bei einem Wettschwimmen hart erkämpfen. Nicht teilnehmen durften schliesslich unter anderem Heinz, der fast ertrank und Marcel, der den ältesten Mitstreiter retten musste. Obwohl der Macho deswegen nicht an der Party teilnehmen durfte, erntete er für seine Heldentat von Yuliya Bewunderung. Zum Einzeldate lädt sie schliesslich Yuri ein, der das Wettschwimmen gewann. Das Date geht jedoch eher schleppend voran, da sich Yuri viel schüchterner und nervöser verhält, als Yuliya gedacht hätte.

Am nächsten Tag auf dem Boot vergibt die Bachelorette bereits das nächste Date. Nach einer Unterhaltung mit dem Friseur Andrei nimmt sie ihn mit zu einem Essen bei Kerzenschein. Dort zeigt sich der sonst so fröhliche Andrei von seiner gefühlvollen Seite, was bei Yuliya zu punkten scheint. Derweil zieht in der Männervilla ein neuer Kandidat ein, den die Verlierer des Wettschwimmens sogleich kritisch unter die Lupe nehmen. Der Chauffeur Kevin eckt vor allem mit Marcel an, der dem Neuankömmling vermittelt, dass er keine Chance auf Yuliya hat. In der zweiten Nacht der Rosen stellt Yuliya die zwei Rapper Gian und Giuliano die Aufgabe, ein Rap-Battle zu machen, um ihre Rose zu erkämpfen. Küken Giuliano hängt sich ins Zeug und performt für Yuliya, während Gian sich weigert – und trotzdem eine Rose bekommt? Die Runde verlassen muss schliesslich Urs.

Die Bachelorette Folge 2 und 3
Ob Andrei und Yuliya sich eine Eisscholle teilen würden? ©2022 CHmedia

In der Bachelorette Folge 3 lädt Yuliya Gian und den Neuankömmling Kevin zu einem Date mit Elefanten ein. Zwar verwickelt Kevin sie in ein paar nette Gespräche, das Einzeldate bekommt jedoch Gian. Zum nächsten stimmungsvollen Einzeldate bei Kerzenschein wird Peter geladen und die beiden tauschen sich über ihre Kindheit aus. Am nächsten Tag lädt Yuliya Marcel, Heinz und Giuliano zum Jetski fahren ein. Da es nur zwei Jetskis gibt, sollen die Konkurrenten untereinander entscheiden, wer mitfahren darf. Anstatt um Yuliya zu kämpfen zeigt sich Macho Marcel desinteressiert und lässt den anderen den Vortritt, wofür er von der Bachelorette den Rauswurf kassiert.

Das nächste Einzeldate erklaut sich Flirtcoach Dino, der seine weisse Rose einsetzt. Bei einem Essen kommen die beiden sich bei einem Tanz näher und Dino kehrt erst spät in die Männervilla zurück. Was spät in der Nacht noch zwischen den beiden passiert ist, will er seinen neugierigen Mitstreitern jedoch nicht erzählen. In der Nacht der Rosen ist es dann der neue Kandidat Kevin, der keine Rose von Yuliya bekommt. Salvatore schockiert dazu seine Mitstreiter, indem er die Rose von der Bachelorette nur annehmen möchte, wenn sie ihm mehr Zeit zu zweit verspricht. Sei es mutig oder unverschämt, die Rose bekommt er schliesslich trotzdem.

Die Bachelorette Folge 2 und 3
Dino kommt Yuliya bei einem Tanz näher ©2022 CHmedia

Der erste Kuss: In Folge 4 knistert es heftig

Yuliya schickt ihre Rosenkavaliere auf einen Parkour durch Matsch. Die auserwählten Teilnehmer geben alles, doch haben keinerlei Chance gegen Yuri, der als erster das Ziel erreicht. Der Gewinn: Ein romantisches Einzeldate (was sonst?). Doch wie romantisch es wird hätte sich Yuri wahrscheinlich selbst nicht erträumen lassen. Bei seinem zweiten Date mit der Bachelorette 2022 wirkt er viel selbstbewusster und Yuliya fühlt sich sichtlich wohl. Im Pool kommt es dann zum ersten Kuss – oder eher zu ersten Küssen.

Yuri bekommt den ersten Kuss der Staffel ©2022 CHmedia

Am nächsten Tag schmeisst Yuliya, bewaffnet mit einem Megaphon, die Kandidaten früh aus dem Bett. Auf der Terrasse der Männervilla spielen sie ein Spiel, bei dem Giuliano der Bachelorette einen Lapdance geben, Dino eine Zwiebel essen und Peter mit Yuliya Schluss machen muss. Schliesslich lädt sie ein paar Auserwählte zu einer Party am Strand ein, bei der alle weiss tragen sollen. Währenddessen steht Salvatore nur mit einer Schürze bekleidet am Herd und kocht Pasta, als die verbliebenen Männer von dem Kuss erfahren. Während Salvatore mit starker Eifersucht reagiert, fühlen die anderen Männer sich eher animiert, sich jetzt richtig ins Zeug zu legen. Bei der Nacht der Rosen müssen schliesslich Salvatore und Matthias das Feld räumen.

Bachelorette 2022: Wer bekommt den nächsten Kuss?

Rückblickend lässt sich vor allem feststellen, dass es Yuliya besonders wichtig zu sein scheint, dass die Männer sich ihr gegenüber öffnen. Sie sucht die weiche, verletzliche Seite in ihnen und sieht es als ein gutes Zeichen, wenn sie ihr vertrauensvoll von ihrer Kindheit oder ihren Unsicherheiten erzählen. So sind es vor allem Andrei und Peter, mit denen Yuliya tiefe Blicke und hin und wieder ein verlegenes Lächeln austauscht. Zwar kam ihr Dino bei einem Tanz näher, das Einzeldate der beiden wirkte vergleichsweise jedoch eher distanziert. Als heisser Kandidat könnte sich neben Yuri, der Yuliya bisher am so nah wie keiner kam, Peter herausstellen. Bei ihrem Einzeldate schmiegte sie sich eng an ihn und genoss sichtlich seine Nähe, er küsste sie bereits auf die Stirn und hielt sie fest in den Armen. 

Die Bachelorette Folge 2 und 3
Ist Peter ein heisser Favorit? ©2022 CHmedia

Ob er wohl der Kandidat sein wird, der sich den nächsten Kuss von Yuliya erkämpfen kann? Das erfahren wir vielleicht schon nächsten Montag in Folge 5 der 8. Staffel der Bachelorette, immer Montags, 20.15 Uhr auf 3+.