Unsere Abos
Weitere Services

Bist Du begeistert
von Teleboy?

Werde Vermittler:in und reduziere bei jedem
Abo-Abschluss Deine Rechnung

Jetzt Kunden vermitteln

Teleboy weiterempfehlen und Provision erhalten

Vermittle so viele Personen, wie Du willst! Bestellen diese zum Beispiel Mobile-Abos für all ihre 4 Familienmitglieder, erhältst Du auch jeweils CHF 4.– Reduktion.

Welcher Vermittler-Typ bist Du?

Typ 1: Spart jeden Monat CHF 5.–

Beat hat ein Kombi-Abo mit Internet, TV, Festnetz und Mobile. Dadurch spart er Geld und erhält alles aus einer Hand. Kürzlich hat er auch seinen besten Freund davon überzeugt. Beat spart jetzt noch mehr: Seine Rechnung hat sich um monatlich CHF 5.– reduziert.

Typ 2: Surft kostenlos im Internet

Clara ist zufrieden mit ihrem Internet- und TV-Abo von Teleboy. Das erzählt sie auch in ihrem Umfeld weiter. Inzwischen hat sie schon 6 Freunde von Teleboy überzeugt. Dank der Provisionen surft sie jetzt gratis im Web.

Typ 3: Verdient monatlich Geld dazu

Tanja ist Bloggerin und schreibt über Telekommunikation. Sie hat sich mit Teleboy ein kleines Business aufgebaut. Denn sie empfiehlt auf ihrem Blog Teleboy weiter und verdient mit jeder Vermittlung etwas Geld dazu.

Typ 4: Fördert die Vereinsmitglieder

Die Mitglieder des FC Oberschönwil empfehlen Teleboy im ganzen Dorf weiter. Das zahlt sich aus. Dank der Provisionen durch die Abo-Abschlüsse kann der Vorstand die Jugendlichen noch besser fördern.

Marketing-Tool personalisieren und loslegen

In nur wenigen Schritten machst Du Deine Familie und Freunde zu Teleboy-Fans – und sparst damit Geld.

1

Füge Bild und Text hinzu, um Deine Seite zu personalisieren.

2

Empfehle Teleboy mit Deiner Website weiter.

3

Spare oder verdiene bei jedem Abo-Abschluss Geld

4

Behalte den Überblick über Deine Ersparnisse und Einnahmen.

Warum Teleboy weiterempfehlen?

Geld sparen

Internet mit TV, Festnetz oder Mobile: Vermittle Kund:innen und reduziere Deinen Abo-Preis – oder verdiene sogar Geld.

Eigenes Marketing-Tool

Mit Deiner individuellen Seite kannst Du Deine Familie und Freunde persönlich ansprechen.

Immer up to date

Im Cockpit hast Du stets die Übersicht über Deine Kosten und Ersparnisse durch Deine Vermittlungen

Häufig gestellte Fragen

Für welche Abos gilt dieses Weiterempfehlungsprogramm?

Die Basis ist in jedem Fall ein Internet-Abo. Das heisst: Du als Vermittler:in musst ein Internet- oder Kombi-Abo von Teleboy abonniert haben. Ebenso muss die vermittelte Person mindestens ein Internet-Abo bestellen.

Gibt es ein Limit, was die Anzahl Vermittlungen bzw. die Provision betrifft?

Nein, bei uns gibt es kein Limit. Ist Dein Rechnungsbetrag auf CHF 0 reduziert, zahlen wir Dir sogar Geld aus. Beachte aber, dass Du ab einer Auszahlung von CHF 2’300.– im Jahr eine Eigenständigkeitserklärung oder ein eigenes Unternehmen brauchst.

Wie unterscheidet sich dieses Weiterempfehlungsprogramm von anderen?

Beim Weiterempfehlungsprogramm von Teleboy bekommst Du eine wiederkehrende Provision. Als Beispiel: Vermittelst Du 5 Kund:innen, die jeweils Internet, TV und Mobile bestellen, bekommst Du pro erfolgreicher Vermittlung CHF 4.– Provision – insgesamt also CHF 20.– pro Monat. In einem Jahr sind das sind CHF 240.–, in fünf Jahren sogar CHF 1200.–.

Welche Vorteile haben von mir vermittelte Personen?

Die von Dir vermittelten Kund:innen erhalten die Aufschaltgebühr von CHF 49.– geschenkt. Ebenso können sie nach Aktivierung des eigenen Internet- oder Kombi-Abos ebenfalls am Weiterempfehlungsprogramm teilnehmen.

Wird mir wirklich Geld ausbezahlt, wenn ich genügend Personen anwerbe?

Ja, das ist so – und es gibt auch kein Limit. Ab einer Auszahlung CHF 2’300.– pro Jahr brauchst Du jedoch eine Eigenständigkeitserklärung oder ein eigenes Unternehmen.

Profitiere ich auch, wenn von mir vermittelte Personen mehrere Mobile-Abos bestellen?

Ja. Wenn eine von Dir vermittelte Person ein Internet-Abo und vier Mobile-Abos bestellt, bekommst Du für jedes einzelne Handy-Abo eine wiederkehrende Provision. In diesem Beispiel wären das also CHF 2.– pro Monat für das Internet-Abo sowie 4-mal CHF 1.– pro Monat für die Handy-Abos. Grundsätzlich gibt es kein hierfür kein Limit.

Wann und wie wird mir die wiederkehrende Vermittlungsprovision gutgeschrieben?

Die Vermittlungsprovision wird Dir auf der Rechnung gutgeschrieben, sobald das Internet-Abo der vermittelten Person aktiv ist. Sollte Deine Rechnung bereits auf CHF 0.– reduziert sein, bezahlen wir die Provision quartalsweise aus.

Wo kann ich sehen, wie viele Personen ich vermittelt habe und wie hoch der wiederkehrende Rabatt ist?

Das siehst Du jeweils auf der monatlichen Rechnung. Ausserdem hast Du in Deinem Cockpit jederzeit eine aktuelle Übersicht über Deine Vermittlungen. Dort wird jede Vermittlung bzw. der Rabatt der Vermittlung jeweils einzeln ausgewiesen.
>