Produkte
Profil
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
Diese Sendung ist vorbei und nicht mehr verfügbar.
Sonntag, 10. Januar • 20:05 - 22:10

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Fantasy

USA / Großbritannien 2016

Als der exzentrische britische Zauberzoologe Newt Scamander 1926 in New York ankommt, ahnt er nicht, was ihn hier erwartet: Die magische Gemeinschaft ist in Aufruhr, ein zerstörerisches Wesen treibt sein Unwesen in der Stadt und stört das Zusammenleben mit den No-Majs, wie die Nicht-Magier oder Muggles in Amerika genannt werden.
Eigentlich will Newt bloss den Donnervogel Frank, den er in Ägypten gerettet hat, zurück in dessen natürlichen Lebensraum nach Arizona bringen und dann in England sein Buch «Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind» fertig schreiben. Doch dann entwischt ein Niffler aus seinem Koffer, in dem er unerlaubterweise verschiedene Tierwesen nach Amerika mitgenommen hat. Bei Newts Jagd nach dem Niffler kommt ihm der ahnungslose No-Maj Jacob Kowalski in die Quere. Als Newt ihn deswegen mit einem Vergessenszauber belegen will, schlägt ihn Jacob nieder und rennt davon - mit Newts Koffer, der seinem eigenen zum Verwechseln ähnlich sieht.
Tina Goldstein , die für den MACUSA - den Magischen Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika - arbeitet, hat die Auseinandersetzung beobachtet und nimmt Newt kurzerhand mit. Bei der Durchsuchung von Newts Koffer wird klar, dass er den falschen Koffer hat. Tina, die nicht mehr als Aurorin arbeiten darf, hilft Newt bei der Suche nach Jacob und seinem Koffer. Die Situation ist für alle Beteiligten brenzlig, denn, wie sich herausstellt, sind einige der Tierwesen bereits aus Newts Koffer entkommen. Und obwohl Newt sie mit Hilfe von Jacob alle wieder einfängt, geraten sie erneut in den Fokus des MACUSA. Newts Tierwesen werden in der Folge für die Vorfälle in der Stadt, unter anderem für den mysteriösen Tod eines Senators, verantwortlich gemacht. Nach einem Verhör durch Percival Graves , dem Leiter der Abteilung für magische Strafverfolgung, werden Tina und Newt zum Tod verurteilt.
Dank Newts bösem Sturzfalter und seinem Bowtruckle Pickett gelingt es den beiden zwar der Hinrichtung zu entkommen. Doch sie wissen, dass sie alle in Gefahr sind, denn Credence , Percival Graves Adoptivsohn, der enorme magische Kräfte besitzt, ist auf Zerstörung aus. Und auch Percival ist nicht derjenige, der er zu sein vorgibt.
In insgesamt fünf Filmen plant Autorin J.K. Rowling die Vorgeschichte ihrer «Harry Potter»-Saga zu erzählen. Der erste Teil, der 2016 in die Kinos kam, markierte auch ihr Debüt als Drehbuchautorin. Eddie Redmayne, oscarpreisgekrönt für «The Theory of Everything», ist Newt Scamander, dessen phantastische Abenteuer siebzig Jahre vor Harry Potters erstem Hogwarts-Lehrjahr beginnen. Newts Zoologiebuch «Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind», das er im gleichnamigen Film am Schreiben ist, wird als Lehrmittel in Hogwarts gebraucht. Nicht nur er, sondern auch sein Widersacher Gellert Grindelwald, dargestellt von Johnny Depp, wird bereits in der Harry-Potter-Reihe erwähnt.
SRF zwei zeigt den wunderbar besetzten und ausgestatteten «Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind» in Zweikanalton deutsch/englisch.

Regie

Besetzung

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten