Produkte
Profil
Die Bienenflüsterer ©
Die Bienenflüsterer ©
Die Bienenflüsterer ©
Donnerstag, 24. Juni • 14:30 - 14:55

Die Bienenflüsterer

Argentinien - Auf der Suche nach dem Paradies

Dokumentation

Frankreich 2017

Auf mehr als 50 Prozent der Ackerflächen Argentiniens wird Soja angebaut. Um einen Weg aus der Finanzkrise von 2002 zu finden, setzte das Land massiv auf die Monokultur genmodifizierter Sojabohnen. Die Pflanzen werden mit Schädlingsbekämpfungsmitteln bespritzt. Damit werden die Felder für Bienen zur Giftfalle. Die Sojafelder werden immer grösser und es gibt kaum noch andere Blütenpflanzen. Die Bienen sind die Ersten, die dieser Entwicklung zum Opfer fallen.
Den Imkern bleibt nichts anderes übrig, als ihre Bienenstöcke einmal im Jahr an andere Standorte zu bringen. 210 Bienenstöcke mit insgesamt vier Millionen Tieren werden dabei in neues Weidegebiet gebracht.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten