Produkte
Profil
Traffic - Die Macht des Kartells ©
Diese Sendung ist vorbei und nicht mehr verfügbar.
Mittwoch, 21. April • 21:45 - 00:05

Traffic - Die Macht des Kartells

Krimi

USA / Deutschland 2000

Im Drogengeschäft sind die Risiken so hoch wie die Gewinne. Auf den Spuren des Rauschgifts zwischen Mexiko und den Vereinigten Staaten treffen drei Schicksale aufeinander. Javier ist Polizist in Mexiko. Er arbeitet an der US-amerikanischen Grenze mit seinem Freund und Partner Manolo Sanchez unter Befehl von General Salazar. Javier widersteht der Versuchung nach Macht und schnellem Geld, doch das korrupte System führt ihn bald in eine ausweglose Lage.
Robert Wakefield, Richter am Obersten Gerichtshofs des Staates Ohio, wird vom US-Präsidenten zum neuen Chef des Anti-Drogen-Kriegs ernannt. Während sich der kompromisslose Mann auf seine Mission einstellt und bereiterklärt, mit den mexikanischen Behörden zu kooperieren, wird seine minderjährige Tochter Caroline drogensüchtig.
In San Diego arbeiten die Undercover-Agenten Montel Gordon und Ray Castro daran, Beweismaterial gegen das berühmte Drogenkartell der Obregón-Brüder zu sammeln. Sie nehmen den Drogenhändler Eduardo Ruiz fest, der sich bereiterklärt hat, gegen den einflussreichen Drogenbaron Carlos Ayala auszusagen. Helena, Carlos Ayalas Frau, weiß nichts von den illegalen Aktivitäten ihres Ehemanns; als er festgenommen wird, muss sie zusehen, wie ihr Leben auseinanderbricht. Die Geschäftspartner ihres Mannes fordern viel Geld von ihr und die Drogenpolizei überwacht ihr Haus. Um ihrem Sohn und ihrem ungeborenen Kind eine Zukunft zu ermöglichen, ist sie bereit, die illegalen Geschäfte ihres Mannes wieder aufzunehmen.
Ob in den USA oder in Mexiko, in den Villen der Oberschicht oder auf den Straßen der Armenviertel, alle Menschen in diesem Film leben nach den gnadenlosen Regeln des Kartells.

Regie

Besetzung

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten