NEU: TWINT

Dein Teleboy-Abo mit TWINT bezahlen

von Marketing

Ab sofort gibt es das vermutlich beliebteste Zahlungsmittel der Schweizer:innen auch bei Teleboy. Erfahre in diesem Beitrag mehr darüber, wieso Du auch Dein Teleboy-Abo mit TWINT bezahlen solltest und was sonst noch dahintersteckt.

Welche Abos kann ich bei Teleboy mit TWINT bezahlen?

Alle! Du kannst TWINT sowohl als Zahlungsmittel bei unseren Mobile-Abos, als auch bei unseren Internet- und TV-Abos nutzen. Ebenso bei unseren neuen Daten-Abos.

Warum solltest Du TWINT nutzen?

Mit TWINT bezahlt man einfach, am schnellsten (und sichersten)! TWINT auswählen, QR-Code mit Smartphone scannen, akzeptieren, fertig. Jegliches mühseliges Abtippen von vertraulichen Kreditkartendaten entfällt komplett. Vielleicht hast Du aber auch gar keine Kreditkarte – TWINT ist hierfür die beste Alternative. Denn ein Bank- oder Postkonto, das sich mit TWINT verknüpfen lässt, hat jede:r. Und schlussendlich können sich über 4 Millionen aktive Nutzer:innen in der Schweiz auch nicht irren. Bei unseren Kolleg:innen von Cineman ist TWINT sogar das beliebteste Zahlungsmittel überhaupt.

Wie funktioniert TWINT bei Teleboy?

Bei unseren TV-Abos kannst Du TWINT direkt im Bestellprozess auswählen und den Bezahlvorgang ganz einfach ausführen. Bei einem Internet- oder Handy-Abo kannst Du TWINT als Zahlungsmittel in Deinem Kundenprofil mit wenigen Klicks hinterlegen. Sobald TWINT hinterlegt ist, wird der Monats- oder Jahresbetrag jeweils automatisch abgebucht. Aber keine Sorge: Wir informieren Dich per E-Mail, wenn wir etwas abbuchen.

Du kennst TWINT noch nicht?

Im folgenden Video wird Dir TWINT ganz kurz erklärt. Denn mittlerweile ist TWINT noch viel mehr als ein Zahlungsmittel.

Du hast noch kein TWINT?

Alle Informationen findest Du hier. Du möchtest direkt loslegen? Dann lade die TWINT App Deiner Bank herunter und verknüpfe Dein Bankkonto direkt in der App.