Heldt ©
Heldt ©
Heldt ©
Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.
Donnerstag, 23. Mai • 14:50 - 15:35

Heldt

S2 E5Schmerzensgeld

Krimiserie

Deutschland 2014

Kommissar Heldt wird zu einer Baustelle gerufen: Achmeds Freund, der Polier Matze Hellwig, ist vor dessen Augen vom Baugerüst gestürzt. Die Polizisten vor Ort gehen von einem Unfall aus. Achmed bittet Heldt, sich die Sache einmal genauer anzuschauen. Dafür muss Heldt seine Höhenangst besiegen, denn er will seinem Kumpel helfen, und sein Bauchgefühl sagt ihm, dass hier etwas tatsächlich nicht stimmt. Daher lässt er erst einmal die Baustelle schließen. Staatsanwältin Ellen Bannenberg und Hauptkommissar Grün staunen nicht schlecht, als Heldt mit einem riesigen Brett unter dem Arm an ihnen vorbei in die KTU von Frau Dr. Holle stolziert. Als Bauträger Hüttner sich bei ihnen erkundigt, wann er seine Baustelle wieder in Betrieb nehmen kann, sind sie weniger begeistert. Gibt es überhaupt einen Fall? Doch Frau Dr. Holle bestätigt Heldts Intuition. Das Brett wurde angesägt. Wer also hätte ein Interesse daran, dem beliebten und angesehenen Polier etwas anzutun? Matze selbst kann sich wegen seines durch den Sturz erlittenen Schädeltraumas nicht an die letzten Tage erinnern und ist bei der Wahrheitsfindung keine Hilfe. Seine Tochter Rosa reagiert verstört auf den Unfall ihres Vaters. Aber liegt das daran, dass sie erst vor Kurzem den Verlust ihrer Mutter verkraften musste? Oder an ihrer Beziehung zum zwielichtigen Aushilfsfahrer Tobias? Matze hat die häusliche Pflegesituation seiner verstorbenen Frau in schwere Schulden gestürzt, und offensichtlich gab es auf der Baustelle auch Streit mit dem Trockenbauer Shaip. Heldt begibt sich für seine Ermittlungen in den bunten Mikrokosmos Baustelle und überwindet nicht nur einmal seine Höhenangst, um herauszufinden, wer Matze nach dem Leben trachtet.

Regie

Besetzung

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten