Die Rettungsflieger ©
Die Rettungsflieger ©
Montag, 25. Februar • 11:30 - 12:15

Die Rettungsflieger

S7 E3Voller Hoffnung

Dramaserie

Deutschland 2003

Die Rettungsflieger stoßen an ihre Grenzen. Bei einem Rettungseinsatz versucht Sabine alles, um das Leben des kleinen Klaus zu retten. Der Junge ist aus dem Fenster gefallen. Zunächst sieht es für das Kind noch gut aus, da der Briefträger den direkten Aufprall mit seinem Körper abhalten konnte. Doch dann stirbt der Junge in der Klinik. Mutter Amelie ist außer sich. Bevor die Rettungsflieger zum nächsten Einsatz müssen, bittet Sabine den Stationsarzt, Amelie in der Klinik zu behandeln. Beim Überfliegen des Krankenhauses entdeckt Wollcke aber, dass Amelie das Krankenhaus verlässt und in ein Taxi springt. Sabine befürchtet das Schlimmste. Über Funk organisiert Thomas, dass Franz, Amelies Nachbar, verständigt wird mit der Bitte, nach der jungen Mutter zu schauen. Zurück im Rettungszentrum wartet das Team auf einen Anruf von Franz, und der bleibt nicht lange aus. Amelie hat mit stärksten Medikamenten einen Selbstmordversuch unternommen. Doch sie wird gerettet, und Franz lässt sie seitdem nicht mehr aus den Augen.

Regie

Besetzung

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten