SOKO Wien ©
SOKO Wien ©
SOKO Wien ©
SOKO Wien ©
SOKO Wien ©
Samstag, 25. August • 18:05 - 19:00

SOKO Wien

S7 E11Tod à la carte

Krimiserie

Österreich / Deutschland 2012

In Erwartung eines schönen Abends unter Kollegen treffen sich Oberst Dirnberger und sein Team in einem Sternerestaurant. Doch dann bricht ein Gast nach dem Konsum eines Cognacs tot zusammen.
Es ist Valentin Strecker. Er war in Begleitung seiner Freundin. Die Ermittler finden heraus, dass sich das Gift im Cognac befand. Als auf dem Handy des Toten mehrere Droh-Nachrichten gefunden werden, stellt sich die Frage nach den Urhebern.
Die Befragung des Restaurantbesitzers Meisner ergibt, dass es nicht nur die Freundin des Opfers gibt, sondern auch eine Ehefrau. Nach und nach zeigt sich, dass Valentin Strecker im Restaurant viele Feinde hatte: Besitzer Meisner, Kellner Haslacher sowie Spitzenkoch Mario Krötz.
Um die wahren Umstände des Mordes herauszufinden und die als Täter infrage kommenden Personen näher zu beleuchten, wird die Gerichtsmedizinerin Dr. Franziska Beck als verdeckte Ermittlerin in die Restaurantküche eingeschleust. Dabei kommt sie der Wahrheit schließlich gefährlich nahe.

Regie

Besetzung

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten