Der rosarote Panther ©
Der rosarote Panther ©
Der rosarote Panther ©
Der rosarote Panther ©
Der rosarote Panther ©
Sonntag, 19. August • 15:05 - 16:30

Der rosarote Panther TIPP

Komödie

USA 2006

Im Fußballstadion, beim Spiel Frankreich gegen China, wird der französische Trainer Gluant vor den Augen eines riesigen Publikums von einem Giftpfeil getroffen. Kurz zuvor hatte er seiner Freundin, Popstar Xania (Beyoncé Knowles), noch etwas - scheinbar Zärtliches - ins Ohr geflüstert. Zu dem Zeitpunkt noch an Gluants Hand: ein riesiger, rosig schimmernder Diamant, der "Rosarote Panther".
Jetzt ist Gluant tot und der Diamant verschwunden. Inspektor Dreyfus wittert seine große Chance, mit der Lösung des aufsehenerregenden Falls endlich eine von ihm heiß begehrte Verdienstmedaille kassieren zu können.
Doch zunächst betraut er den scheinbar völlig verpeilten Provinz-Polizisten Clouseau mit der Lösung des Falls. In Dreyfus' Vorzimmer macht Clouseau die Bekanntschaft der schüchternen Nicole . Funken sprühen aber auch deshalb, weil Clouseau, der heimliche Mithörer befürchtet, sich unangemessen an der Elektrik zu schaffen macht. Zur Kontrolle stellt Dreyfus Clouseau den gutmütigen Polizisten Gilbert Ponton als Assistenten zur Seite.
Schlagartig berühmt wird Clouseau, als er eine berüchtigte Bande von Casino-Räubern, die "Gasmasken-Bande", scheinbar im Alleingang zur Strecke bringt.
Der Ruhm gebührt eigentlich einem englischen MI7-Agenten , der jedoch unerkannt im Hintergrund bleiben möchte.
Dann gibt es einen zweiten Toten. Ein Fußballstar, der zu Gluants Team gehörte, wird tot aufgefunden. Die Spur von Gluants Mörder und des verschwundenen Panthers führt Clouseau und Ponton nach New York, wo sich Xania aufhält. Clouseau geht davon aus, dass die Pop-Diva etwas zu verbergen hat.
Bei seinen Nachforschungen zerlegt der übereifrige Clouseau ihre Suite im berühmten Waldorf Astoria Hotel und erlebt im wahrsten Sinne des Wortes eine heiße Nacht. Bei seiner Ausreise tauscht Xania am Flughafen Clouseaus Handgepäck aus. In der Sicherheitskontrolle erlebt Clouseau ein Desaster und landet als "Schande Frankreichs" auf diversen Titelblättern. Dreyfus triumphiert. Bei einem großen Ball in Paris plant er, selbst die Auflösung des Falls zu präsentieren, in dem eine Spur nach China führt.
Doch Clouseau gibt nicht auf. Er hat nach seiner Suspendierung zu Hause am Computer einige interessante Einsichten gewonnen. Beim großen Staatsball, der von einem Auftritt Xanias gekrönt wird, präsentiert Clouseau gemeinsam mit Ponton dank seiner genialen Beobachtungsgabe die Lösung des Falls und die Wiederauffindung des Diamanten. Im Triumph kehrt Clouseau auf die Titelblätter zurück.

Regie

Besetzung

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten