Notruf Hafenkante ©
Notruf Hafenkante ©
Notruf Hafenkante ©
Notruf Hafenkante ©
Notruf Hafenkante ©
Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.
Montag, 13. August • 10:30 - 11:15

Notruf Hafenkante

S7 E1Karambolage - Teil 1

Krimiserie

Deutschland 2012

In Hafennähe werden sechs Autos und deren Insassen in einen Unfall verwickelt. Es gibt einen Schwer- und mehrere Leichtverletzte: Großeinsatz für die Polizisten und Notärzte der Hafenkante.
Die Unfallteilnehmer werden ins EKH gebracht. Dort recherchieren die Beamten des PK 21 weiter und fügen nach und nach die Puzzlestücke zusammen. Mattes erlebt eine Überraschung: In einem der Autos saß Dörte Seeler, seine Mutter.
Sie behauptet, im vor ihr verunfallten Wagen ein etwa einjähriges Baby gesehen zu haben. Andere Zeugen des Unfalls können diese Aussage jedoch nicht bestätigen. Die Fahrerin des besagten Autos leugnet, ein Baby im Wagen gehabt zu haben. Es stellt sich zudem heraus, dass Dörte Seeler an diesem Tag eigentlich eine dringende Augen-Operation im EKH haben sollte, vor der sie aber aus Angst geflohen ist. Ihr Sohn Mattes wusste davon nichts.
Könnte es sein, dass Dörte Seelers Aussage über das angebliche Baby etwas mit ihrer schwindenden Sehkraft zu tun hat? Melanie und Berger gehen davon aus. Mattes hingegen glaubt fest daran, dass seine Mutter sich nicht irrt, und beginnt, auf eigene Faust nachzuforschen.
Im Kofferraum eines anderen Unfallautos finden Franzi und Hans eine große Menge Schmuggelzigaretten. Der Fahrer gibt einen falschen Namen an und flieht in einem unbeobachteten Augenblick. Der Wagen stellt sich als am selben Morgen gestohlen heraus. Der flüchtige junge Mann scheint sich versehentlich mit Personen der organisierten Kriminalität angelegt zu haben. Die werden es nicht auf sich beruhen lassen, dass durch den Diebstahl des Autos die Polizei auf sie aufmerksam geworden ist.

Regie

Besetzung

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten