ZDF

Thursday, 24. August
04:05 - 04:50

Nur mühsam können die Cops Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, r.) und Christian Lind (Tom Mikulla, M.) Michi Mohr (Max Müller, l.) davon überzeugen, dass nicht jede Scherbe gleich auf eine Römersiedlung schließen lässt. ©
Aufnehmen
Watchlist

Die Rosenheim-Cops

Die doppelte Venus

Bei archäologischen Ausgrabungen rund um Rosenheim werden nicht nur altertümliche Schätze gefunden. Auch der Archäologe Professor Wachsmuth liegt tot im Römerfeld - ermordet.
Dabei war er es, dem der Sensationsfund gelungen ist: die "Rosenheimer Venus". Als die Kommissare eintreffen, fehlt von der Venus jede Spur. Raubmord? Eifersuchtsdrama? Oder ein tödlicher Streit unter Kollegen? Die Cops ermitteln in verschiedene Richtungen.
Da ist zum einen der Grabungsleiter, Krishan Berg, der im Verdacht steht, schon seit Längerem Fundstücke zu unterschlagen. Da ist zum anderen die schöne Witwe, Regina Wachsmuth, die mit Herrn Berg ein Verhältnis hat. Und da ist zum Dritten ein alter Studienkollege des Opfers, Winfried Glöckler, der sich mit Professor Wachsmuth kurz vor dessen Tod gestritten haben soll.
Drei Verdächtige - und von der Venus noch immer keine Spur. Da hilft es nur wenig, dass Korbinian das deutliche Gefühl hat, die Figur schon einmal gesehen zu haben: An wen erinnert ihn die Venus bloß? Er fährt zu einer Ziegelei, da ihm beim letzten Hagel das Dach beschädigt worden ist. Und da fällt es ihm wieder ein: Gabi Kohlmeier, die Inhaberin der Ziegelei, sieht der Venus verblüffend ähnlich.

Programm

Replay

Hollystar Passende Filme hier mieten