ZDF

Freitag, 18. August
04:10 - 04:55

Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) und Christian Lind (Tom Mikulla, M.) bewundern den schönen Garten Hausleitners (Heinrich Schafmeister, r.). Aber der ahnt, dass die beiden Kommissare etwas ganz anderes im Schilde führen. ©
Sie müssen sich erst einmal zusammenraufen. Rosenheim-Cop Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, r.) und sein neuer Partner Christian Lind (Tom Mikulla, l.), den es aus Göttingen gegen seinen Willen nach Rosenheim verschlagen hat. ©
Abspielen
Aufnehmen
Watchlist
Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.

Die Rosenheim-Cops

Nur der Mond schaut zu

Der allseits beliebte Arzt Dr. Krüger wird ermordet. Ausgerechnet Marie und der neue Polizeichef, Dr. Maximilian Heppt, finden die Leiche, als sie von einer Stadtratssitzung heimfahren.
Marie ist ebenso schockiert wie Heppt, wurde der Arzt doch mit einem spitzen Hammer erschlagen. Ein Anblick, der Heppt an die Grenzen der Belastbarkeit bringt. Als die Cops am Tatort eintreffen, macht Lind eine ungewöhnliche Entdeckung.
Er findet ein Blatt von einer seltenen Pflanze. Hofer glaubt nicht, dass botanische Kenntnisse bei der Tätersuche hilfreich sind. Er setzt auf die Spur der Tatwaffe, denn Kröger wurde mit einem seltenen Schweißhammer erschlagen.
Die einschlägigen Handwerksbetriebe geraten ins Visier. Dabei stoßen die Cops auf den Kunstschlosser Matthias Ziller, der seit einem Unfall seinen rechten Arm nicht mehr benutzen kann. Ziller wurde nachts von einem Auto angefahren. Der Verdacht fiel damals auf Dr. Krüger, der mit einer unbekannten Frau unterwegs war. Allerdings gab der Unternehmer Marlinger Krüger ein Alibi.
War der Mord an Krüger Rache für den Unfall? Schließlich befinden sich auf der Tatwaffe auch Zillers Fingerabdrücke. Aber gerade weil alle Indizien auf Ziller als Täter hinweisen, läuft für Lind der Fall zu glatt. Er geht noch einmal alle Spuren durch und stößt dabei auf einen verblüffenden Zusammenhang.

Programm

Replay

Hollystar Passende Filme hier mieten