Produkte
Profil
Heldt ©
Heldt ©
Heldt ©
Heldt ©
Heldt ©
Heldt ©
Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.
Freitag, 16. Oktober • 02:40 - 03:20

Heldt

S4 E16Der Tod fährt mit

Krimiserie

Deutschland 2016

Diensteinsatz für Kommissar Heldt und Dr. Hannah Holle in einer herbstlichen Nacht: Axel Beckmann, Fahrer eines privaten Mitfahrdienstes, wurde brutal überfallen und zusammengeschlagen.
Schon seit einiger Zeit herrscht Ausnahmezustand auf Bochums Straßen: "Fahr mit mir", ein privat organisiertes Unternehmen, lockt Kunden mit unschlagbar günstigen Preisen. Die Taxifahrer, allen voran Achmed und sein Freund Björn Fischer, sorgen sich um ihre Existenz.
Die zahlreichen Überfälle und Diebstähle auf die Wagen von "Fahr mit mir" möchte deren Chefin Sonja Kling gern den Taxifahrern anlasten. Beweise dafür gibt es allerdings nicht. Staatsanwältin Ellen Bannenberg erwartet von ihren Ermittlern langsam Ergebnisse.
Als sich die Lage zuspitzt, kann Heldt seinen Chef, Hauptkommissar Detlev Grün, zu einer brisanten Undercover-Aktion überreden. Mit Grüns schickem Dienstwagen luchst Heldt einen Tag lang als "Fahr mit mir"-Fahrer undercover den Taxifahrern die Kunden ab. Das verstärkt den schwelenden Konflikt zwischen Heldt und Achmed noch. Der Kommissar erkennt seinen Freund nicht wieder.
Als ein vermeintlicher Zeuge Achmed dabei erkannt haben will, wie er ein gestohlenes Fahrzeug abgestellt hat, zieht sich die Schlinge um dessen Hals zu. Alle Beweise sprechen gegen ihn. Heldt glaubt nicht daran, dass an den Vorwürfen etwas dran sein könnte und ermittelt weiter. Achmed jedoch zweifelt an Heldts Loyalität.

Regie

Besetzung

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten