ZDF Info

Freitag, 29. September
05:30 - 06:15

Um die Ausbreitung des Kommunismus zu stoppen, entsendete US-Präsident Reagan Marines auf die Insel Grenada. ©
Die Berliner Mauer. ©
Präsident Ronald Reagan (r.) mit seiner Frau und dem kalifornischen Gouverneur George Deukmejian (2.v.l.) und dessen Frau. ©
Aufnehmen
Watchlist

War Games - Der Kalte Krieg

Abgrund

Die USA sind weiter bereit, Gewalt anzuwenden, um die Ausbreitung des Kommunismus zu stoppen. Gegen eine Linksregierung entsendet US-Präsident Reagan Marines auf die Insel Grenada. In Nicaragua kämpft die sandinistische Regierung gegen die von den USA unterstützten Contra-Rebellen. 1987 kündigt Reagan ein neues Waffenprogramm an, das bald "Star Wars" genannt wird. Gorbatschow, der neue Präsident der UdSSR, will ein Ende des Kalten Krieges.

Jahr: 2016
Länge: 45 Minuten

Programm

Replay