Donnerstag, 28. September 2017 • 09:30 - 10:15
Aufnehmen
Watchlist

200 Jahre Kriminalgeschichte

Die Sechziger und Siebziger Jahre

Im vierten Teil geht es um die bewegten 60er und 70er Jahre. "200 Jahre Kriminalgeschichte" zeigt längst vergangene und aktuelle Fälle, Polizisten, Historiker und Psychologen kommen zu Wort. Trotz aller gesellschaftlicher Wandlungen, Befreiung von Unterdrückung und Gewaltherrschaft sind Kriminalität und Verbrechen bis heute ein gesellschaftliches Problem. Warum werden Menschen zu Straftätern? Wie hat sich die Arbeit der polizeilichen Ermittler verändert?

Jahr: 2011
Länge: 45 Minuten

Programm

Replay