ZDF Info

Mittwoch, 27. September
15:15 - 16:00

Der Film "Müll in der Megacity" zeigt, wie der Kampf gegen Faulschlamm und übel riechenden Unrat die Gestalt Londons formte. ©
In London leben die Menschen auf dem Müll aus zwei Jahrtausenden. ©
Aufnehmen
Watchlist

Müll in der Megacity

Die Geheimnisse von London

London - einst eine stinkende, dreckige, laute Stadt, heute Weltmetropole. Müll verhalf London zu einem glanzvollen Aufstieg. In London leben wir auf Müll aus zwei Jahrtausenden. Der Müll stellte die Menschen vor große Probleme: Gestank und Krankheit waren überall. Ein Umdenken und neue Technologien halfen schließlich, den Müll effektiv zu beseitigen. Auch heute noch wird nach immer besseren Lösungen gesucht. Der Film "Müll in der Megacity" geht auf Spurensuche und zeigt, wie der Kampf gegen Faulschlamm und übel riechenden Unrat die Gestalt der Städte formte. Es wird die bislang unbekannte Geschichte der urbanen Zivilisation erzählt.

Jahr: 2016
Länge: 45 Minuten

Programm

Replay