ZDF Info

Sonntag, 17. September
01:30 - 02:15

Bestimmen wir unser Leben selbst, oder sind wir Gefangene des Schicksals? Oscar-Preisträger Morgan Freeman testet die Wechselwirkungen von Automatismen und Autonomie oder Genen und Gesellschaft. ©
Abspielen
Aufnehmen
Watchlist
Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.

Mysterien des Weltalls

Haben wir einen eigenen Willen?

Bestimmen wir unser Leben selbst? Oder sind wir Gefangene des Schicksals? Oscar-Preisträger Morgan Freeman testet Wechselwirkungen von Automatismen und Autonomie oder Genen und Gesellschaft. Stellen Sie sich vor, Sie müssten jeden Ihrer Muskeln immer eigens aufrufen - bei jedem Schritt, jedem Atemzug, sogar bei der Verdauung. Zuverlässig erledigt Ihr Gehirn das, ohne Ihr Bewusstsein damit zu belästigen. Ist die Idee von "Selbstbestimmtheit" eine Illusion?

Jahr: 2013
Länge: 45 Minuten

Programm

Replay