Samstag, 22. Dezember • 00:15 - 00:45

Ermittler

Heimtückische Pläne

Dokumentation

Für Mordermittler Bernd Flake wird dieser Fall unauslöschlich in seinem Gedächtnis bleiben: Im November 2011 wird die 18-jährige Arzu von ihrer eigenen Familie entführt. "Das ist die höchste Form der Eskalation in einem Familienkonflikt", so Flake. Er und sein Team versuchen alles Menschenmögliche, um Arzu lebend zu finden, doch sie werden scheitern. Ihre Leiche wird im Januar 2011 gefunden. Die Obduktion ergibt: Arzu wurde mit einem Kopfschuss hingerichtet. Jetzt liegt es an Bernd Flake und seinen Kollegen, Beweise zu sichern, um die Täter für diese abscheuliche Tat vor Gericht zu bringen. In einem weiteren Fall im selben Jahr wird Hauptkommissar Gerhard Hoppmann aus Krefeld zu einem Leichenfund beordert. Vorerst sieht alles danach aus, als sei die 75-jährige Beate S. eines natürlichen Todes gestorben. Doch die kriminalistische Erfahrung Hoppmanns lässt ihn bald daran zweifeln. Und die Obduktion gibt ihm recht. Beate S. wurde ermordet. Doch wer ist für den Tod der alten Dame verantwortlich? Was war das Motiv? Es wird Hoppmann und seine Kollegen Monate kosten, das herauszufinden, und letztendlich führt das Handy der Toten ihn auf die Spur der Täter.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten