© Future TV AG
Sonntag, 25. Februar • 13:45 - 14:30

Doc Esser - Der Gesundheits-Check

Fasten - jünger und gesünder mit Nahrungspausen

Wissen

48 Millionen Deutsche denken daran zu Fasten - Gründe dafür gibt es viele: Kilos verlieren, Neustart für Körper und Geist. Zum Abnehmen ist Fasten nicht geeignet, aber wer gesund ist und zeitweise auf Nahrung verzichtet, der hat gesundheitliche Vorteile, da sind sich die Mediziner einig. Neueste Erkenntnisse zeigen, sehr positive Effekte auf unseren Stoffwechsel: Fasten als Jungbrunnen für unseren Körper. Einige Wissenschaftler gehen sogar noch weiter und sprechen von Heilung bei chronischen Krankheiten, wie z.B. Migräne.
Dr. Heinz-Wilhelm Esser, Oberarzt im Krankenhaus Remscheid und Facharzt für Innere Medizin ist - Doc Esser. Er wagt den Selbstversuch: Sechs Tage lang keine feste Nahrung. Tee und Brühe bringen den Mediziner durch den Tag. Dieser klassische Weg ist jedoch nicht die einzige Art zu Fasten.
Viele Ernährungswissenschaftler sind der Meinung, dass stunden - oder tageweiser Verzicht auf Nahrung einfacher ist und für die Gesundheit mehr bringt. Doc Esser begleitet Freiwillige beim Intervall-Fasten. Sie verzichten 16 Stunden lang oder an zwei Tagen pro Woche auf Nahrung und essen in der übrigen Zeit ganz normal. Halten sie durch? Wie wird sich ihr Körper verändern?
Doc Esser ist auf der Suche nach dem gesunden Fasten. Es erwarten ihn spannende Ergebnisse für Körper und Geist.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten