Samstag, 28. April • 21:05 - 21:55

CSI: Miami

S3 E8Ein tödliches Date

Krimiserie

USA 2004

Ein neuer Mordfall führt das Ermittler-Team in die Welt des 'Speed-Datings'. Am Ende einer solchen Veranstaltung, wird ein Teilnehmer, Richard Laken, tot vor der Tür der Neuron Lounge aufgefunden. Da zuvor sein Autolack mit einem bestimmten Nagellackentferner böse beschädigt wurde, gerät die Haar-Stylistin Mary Kinnan ins Fadenkreuz der Ermittler. Tatsächlich gibt diese zu, das Auto verunstaltet zu haben, nachdem Laken ihre kurze Liason beendet hatte. Sie streitet aber vehement ab, mit dem Mord etwas zu tun zu haben. In mühevoller Kleinstarbeit müssen die CSIler den Tathergang nun rekonstruieren: Eine Zeugin, die ebenfalls an der Speed-Dating-Veranstaltung teilgenommen hat, gibt zu Protokoll, dass Laken ausgesprochen unkonzentriert war und immer wieder zum Nebentisch gestarrt habe. Als die Beamten erfahren, dass Laken am selben Tag bei einem Basketball-Spiel Zeuge eines brutalen Überfalls wurde, erscheint der Fall in einem ganz anderen Licht ...
Bombenexperte Horatio Caine iist der Leiter des CSI-Teams in Miami. Zu seinen besonderen Merkmalen gehören sein fotografisches Gedächtnis und sein trockener Charme. An Caines Seite ermitteln die Ballistikerin und Waffenexpertin Calleigh Duquesne und der Bücherwurm Tim Speedle, der die Straßen von Miami kennt wie seine eigene Westentasche. Dazu kommen die DNA-Spezialistin Alexx Woods und der Tauchexperte Eric Delko, der die Wasserwege Floridas im Schlaf abtauchen könnte. Diese fünf Ermittler decken mit modernsten Methoden auf, was sich allein vor den Augen von Tätern und Opfern abgespielt hat - immer getreu nach dem Motto: Menschen können Lügen, Beweise nicht!

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten