Dienstag, 23. Oktober • 00:45 - 01:45

Der letzte Bulle

S5 E6Ins Paradies

Krimiserie

Deutschland 2014

Da Mick inzwischen des Mordes an dem Bundesbankbeamten Höthker verdächtigt wird, flüchtet er nach Monaco. Dort will er seinen Vater Erwin ausfindig machen und zu den Geschehnissen aus der Silvesternacht 2001/2002 befragen. Erwin schaltet allerdings zunächst auf stur und präsentiert Mick sein Luxusleben. Doch dann stößt der Bulle auf die nächste heiße Spur. In Deutschland muss Andreas unterdessen um seine Karriere fürchten, da er angeblich gemeinsame Sache mit Mick macht.
Vor zwanzig Jahren wurde Kommissar Mick Brisgau durch einen Kopfschuss schwer verletzt - so schwer, dass er seitdem im Koma lag. Nun erwacht er endlich aus seinem Tiefschlaf. Doch viel hat sich verändert, und für den typischen 80er-Jahre-Macho ist die Anpassung an eine Welt, in der es Frauenfußball und metrosexuelle Männer gibt, nicht gerade leicht. Das sich seine Frau Lisa schon vor geraumer Zeit einen neuen Partner gesucht hat und Töchterchen Isabelle vom Baby zur jungen Frau entwickelt hat, wirkt sich ebenfalls nicht unbedingt beruhigend auf den Sonnenbrillenträger aus. Auch solch unbekannte Erfindungen wie Internet, CD oder Handys verursachen Verwirrung bei dem Polizisten. Sein früherer Partner Martin Ferchert ist inzwischen sein Vorgesetzter und stellt dem Hitzkopf Brisgau den kühlen, rationalen Andreas Kringge zur Seite. Zu lernen hat Mick auf jeden Fall Einiges ...

Besetzung

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten