Sekunden vor dem Unglück
Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.
Freitag, 19. Oktober • 23:25 - 00:25

Sekunden vor dem Unglück

S4 E2Der 11. September(911)

Dokumentation

Großbritannien 2011

11. September 2001. Ein Dienstag wie jeder andere? Für die meisten Menschen an der Ostküste der Vereinigten Staaten sieht es zunächst ganz danach aus. Am Morgen präsentiert sich dieser 11. September jedenfalls als warmer, nahezu wolkenloser Spätsommertag. Millionen von Menschen beginnen ihren Arbeitstag. Unter ihnen der Fluglotse Dave Bottiglia aus Boston. Plötzlich beobachtet er auf seinem Radarschirm ungewöhnliche Vorkommnisse - irgendetwas Seltsames scheint sich anzubahnen. Nur was? Eine Katastrophe? Unter Missachtung aller vorgeschriebenen Dienstwege verständigt Bottiglia sofort die Luftwaffe. Bob Marr, Oberst bei der US Air Force und Kommandeur des "North East Air Defense Sector", hat zwar nur zwei F-15-Maschinen zur Verfügung, doch er ist fest entschlossen, die Nadel im Heuhaufen zu finden und schickt seine Piloten los. Indessen befinden sich bereits 19 junge Männer an Bord von vier Passagierflugzeugen: Terroristen im Auftrag der al-Qaida! Mit Teppichmessern bewaffnet, bringen sie die Boeing-Jets jeweils kurz nach dem Start in ihre Gewalt und sorgen dafür, dass die Maschinen in einen Bereich fliegen, in dem sie nicht mehr vom Radar erfasst werden können. Schließlich steuern sie zwei der Flugzeuge in das World Trade Center in New York. Eine dritte Maschine stürzt in das Pentagon in Washington. In Flugzeug Nummer 4 stellen sich den Entführern mutige Passagiere in den Weg, und der Jet crasht in ein Feld bei Shanksville in Pennsylvania. Alle 44 Menschen an Bord kommen ums Leben. Insgesamt sterben an diesem Tag 2.970 Menschen. All diese Ereignisse des 11. September 2001 nimmt diese Dokumentation Sekunde für Sekunde unter die Lupe. Es geht darum, die entscheidenden Details dieser schlimmsten Angriffe, die die USA seit dem japanischen Überfall auf Pearl Harbor am 7. Dezember 1941 erlebt haben, aufzuklären. Zu Wort kommen Oberst Bob Marr und Fluglotse Dave Bottiglia sowie Ben Sliney, der dafür sorgte, dass alle Flugzeuge, die sich nach den Anschlägen über dem Territorium der USA in der Luft befanden, sofort landeten. Ebenfalls dabei ist John Farmer, Berater von Präsident George W. Bush. Bleibt die Frage: Hätte 9/11 im letzten Augenblick verhindert werden können?
Die Dokumentationsreihe zeigt ein Unglück aus drei Perspektiven: Dem Rückblick , einer Aufklärung und schließlich einer Zusammenfassung.

Programm

Replay

Weitere Sendungen

Arte

Film des Tages

45 Years

24.10.18 • 20:15 • 2015


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten