Mittwoch, 27. September 2017 • 00:05 - 01:00
Aufnehmen
Watchlist

CSI: Miami

Kinder, wollt ihr ewig schweigen?

In der Dusche der Millington Tennis Academy wird der angesehene Trainer Hopper von einem scharfen Hund angefallen und übel zugerichtet. Der Hausmeister Ross Hemmet, der ihm zu Hilfe eilen will, wird sogar von dem Tier totgebissen. Bei der Prüfung der Finanzunterlagen der Academy finden die Ermittler die Seite einer eidesstattlichen Erklärung. Offenbar gab es vor zehn Jahren an der Schule einen Fall von Kindesmissbrauch, der durch einen Vergleich geregelt wurde. Leider ist der Name des betreffenden Opfers geschwärzt. Der Verdacht gegen Coach Hopper, ein Pädophiler zu sein, verstärkt sich. Allerdings gerät zuvor Jack Brody, einer der weltbesten Tennisspieler, in das Visier der Ermittler. Jack Brody hat Austin North, einem ehemaligen Schutzbefohlenen von Calleigh, ein Handy geschenkt und sich auch ansonsten sehr auffällig um ihn gekümmert. Jack Brody sagt über seine Motive aus, er hätte es nur getan, um Austin vor Coach Hopper zu schützen. Aber können die Ermittler ihm auch den Mord am Hausmeister nachweisen?
Bombenexperte Horatio Caine iist der Leiter des CSI-Teams in Miami. Zu seinen besonderen Merkmalen gehören sein fotografisches Gedächtnis und sein trockener Charme. An Caines Seite ermitteln die Ballistikerin und Waffenexpertin Calleigh Duquesne und der Bücherwurm Tim Speedle, der die Straßen von Miami kennt wie seine eigene Westentasche. Dazu kommen die DNA-Spezialistin Alexx Woods und der Tauchexperte Eric Delko, der die Wasserwege Floridas im Schlaf abtauchen könnte. Diese fünf Ermittler decken mit modernsten Methoden auf, was sich allein vor den Augen von Tätern und Opfern abgespielt hat - immer getreu nach dem Motto: Menschen können Lügen, Beweise nicht!

Jahr: 2012
Länge: 55 Minuten

Programm

Replay