Montag, 27. November • 03:30 - 05:05

King Kong lebt

Horror

USA 1986

King Kong hat den Sturz vom World Trade Center überlebt und liegt seit langem im Koma. Um ihn zu retten, will ihm die Ärztin Amy Franklin ein künstliches Herz einpflanzen. Doch für die Operation braucht sie jede Menge Affenblut. Da fügt es sich, dass der Biologe Hank Mitchell eine Kong-Dame im Dschungel entdeckt...
Geil! Der schlechteste King Kong Film aller Zeiten!

Regie

Besetzung

Programm

Replay