Unsere Abos
Weitere Services
Das Barock-Experiment
Diese Sendung ist vorbei und nicht mehr verfügbar.
Dienstag, 10. Mai • 05:30 - 05:45

Das Barock-Experiment

E4Musik für Gott und die Welt

Kultur

Deutschland 2015

Wie klang die Musik im Barock? Als die Werke von Bach, Vivaldi oder Händel uraufgeführt wurden, gab es ja noch keine Tonaufzeichnungen. Eines ist sicher: Musik spielte damals eine sehr wichtige Rolle in Kirchen und an Adelshöfen. Barocke Prachtentfaltung ohne Musik war undenkbar. Aus dieser Zeit stammt auch der flapsige Spruch: "Kein Pups ohne Posaune".
Eine musikalische Spurensuche mit einem besonderen Experiment: Barock meets Pop. Mannheim ist noch heute eine Musikstadt, was die erfolgreiche Mannheimer Popakademie beweist. In den Studios der Akademie haben Student:innen mit Musiker:innen des Kurpfälzischen Kammerorchesters barocke Kompositionsprinzipien mit Elementen des Rock verbunden. Vorlage war eine Melodie von Johann Stamitz. Das Ergebnis ist - wie ein Student sagte - "chartverdächtig".

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten

>