Johnny zieht in den Krieg
Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.
Mittwoch, 20. Juni • 22:55 - 01:20

Johnny zieht in den Krieg

Drama

USA 1971

Der junge, waffenbegeisterte Soldat Joe "Johnny" Bonham wird in den letzten Tagen des Ersten Weltkriegs von einem Artillerie-Geschoss getroffen. Die Konsequenz dessen ist eine totale Amputation aller Gliedmaßen. Des Weiteren verliert er seine Augen, seine Ohren, seinen Mund und seine Nase und verbleibt somit als hilfloser Torso in den Händen der Ärzte. Er ist aber sehr wohl bei Bewusstsein und beginnt nur langsam zu realisieren, was für ein Schicksal er erleidet. Unfähig mit seiner Außenwelt zu kommunizieren, beginnen Traum und Wirklichkeit für ihn zu verschwimmen. In seinen Träumen beginnt er, mit seiner Mutter zu reden oder auch mit Jesus Christus selbst.

Regie

Besetzung

Programm

Replay

Weitere Sendungen

3sat

Film des Tages

Chloé

21.06.18 • 22:25 • 2009


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten