Dienstag, 24. Juli • 11:00 - 12:00

Die letzten Zeugen, Leben nach der Shoah

Dokumentation

2018

Wie kann man weiterleben nach der Shoah? Manche Überlebende des Holocaust, wie Primo Levi und Jean Améry, haben sich nach der Naziherrschaft das Leben genommen. Andere haben das Weiterleben gewagt. Sie stehen für den Lebenswillen und die Widerstandskraft des Menschen angesichts des Grauens. Manchmal haben sie nur dank unglaublich anmutender Zufälle überlebt. Doch wie lebt man mit diesem Schicksal? Und wie blickt man auf die Welt? Der Filmautor Eric Bergkraut hat letzte in der Schweiz lebende Zeugen befragt und in ihrem Alltag begleitet. Eine Wiederholung vom 28. Januar 2018.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten