Mise au point
Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.
Donnerstag, 22. Februar • 09:55 - 10:50

Mise au point

E218218

Dokumentation

Schweiz 2018

Schweizer werden: abgelehnt!
In Nyon bekommt man den Pass mit dem weissen Kreuz nicht einfach so. Die Schweizermacher lassen auch gut integrierte Kandidierende durchfallen, wennn sie in Staatskunde nicht sattelfest sind. Dabei sind die Praktiken der Einbürgerungskommissionen nicht immer über jeden Zweifel erhaben.
Jedem sein Kreuz : Barry Lopez will die Jungen an die Urne bringen
Mit seiner Organisation easyvote will Barry Lopez die Wahl- und Stimmbeteiligung der jungen Erwachsenen auf das Niveau der über 25-Jährigen bringen - das heisst auf über 40 Prozent. Als Anreiz setzt er auf Flyer und ausgeklügelte Erklärvideos. Alain Rebetez fragte nach.
Hungersnot
Im Südsudan treibt der Hunger die Menschen ins Exil. Über eine Million Menschen sind bereits vor dem Bürgerkrieg und der Trockenheit nach Uganda geflohen. Die Glückskette engagiert sich vor Ort. Doch ihre Mittel sind beschränkt.
ASMR: Flüstern und Knistern treibt Klickzahlen in die Höhe
Über 100 000 YouTuber setzen bereits auf ASMR, sprich auf Geräusche und sanftes Flüstern, die das Gehirn anregen und entspannend, lustvoll und wohltuend wirken. Die meisten rascheln, kratzen und säuseln zu Hause mehr oder weniger improvisiert - mit umwerfendem Erfolg.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten