gesundheitheute
Montag, 18. Dezember • 10:35 - 11:00

gesundheitheute

Operation Durchblick - wenn die Augenlider erschlaffen

News + Info

Schweiz 2017

Die Gesundheitssendung mit Dr. Jeanne Fürst
Die Augenlider schützen unsere Augen und sorgen beim Blinzeln dafür, dass die Tränenflüssigkeit verteilt wird und die Augen nicht austrocknen. Wenn die Augenlider jedoch nach unten hängen, kann dies mehr als nur störend sein. Das Sichtfeld wird dadurch reduziert und kann das Sehen drastisch einschränken. Hängende Augenlider sind oftmals eine Alterserscheinung. Sie können aber auch genetisch bedingt sein oder als Folge neurologischer Erkrankungen auftreten. Ein anderes häufiges Problem ist das sogenannte Roll-Lid. Dabei ist das untere Lid nach innen gekehrt, sodass die Wimpern auf der Hornhaut des Auges schleifen und das Auge mit der Zeit verletzen. «gesundheitheute» zeigt, welche Behandlungen für diese beiden Leiden infrage kommen.

Programm

Replay

Weitere Sendungen