Unsere Abos
Weitere Services
Moldawien - Ein Land mit ungewisser Zukunft ©
Moldawien - Ein Land mit ungewisser Zukunft ©
Moldawien - Ein Land mit ungewisser Zukunft ©
Moldawien - Ein Land mit ungewisser Zukunft ©
Moldawien - Ein Land mit ungewisser Zukunft ©
Freitag, 27. Mai • 14:30 - 15:20

Moldawien - Ein Land mit ungewisser Zukunft

Dokumentation

Schweiz

Moldawien ist eines der ärmsten Länder Europas und liegt zwischen der Ukraine und Rumänien. Das kleine Land ausserhalb der EU und der NATO spürt die Bedrohung durch den Krieg mehr als jedes andere. Moldawien ist gespalten zwischen Pro-Europäern und Pro-Russen. Diese Zweiteilung erzeugt Unsicherheit, jetzt, da der Krieg buchstäblich so nahe ist. Wie beim Donbass in der Ukraine gibt es innerhalb des moldauischen Territoriums de facto einen pro-russischen Staat mit einem hohen Prozentsatz der Bevölkerung, der prosowjetisch denkt und ebenfalls von einem neuen Grossrussland träumt: Transnistrien. Transnistrien liegt an der Grenze zur Ukraine und nur 100 Kilometer von Odessa entfernt, was die Situation besonders gefährlich macht.
Die Besonderheit dieses Landes würde eine russische Besatzung erleichtern. Transnistrien hat mehr als 1500 russische Soldaten an seinen Grenzen stationiert und verfügt über ein 20'000-Tonnen-Munitionsdepot.
Heute ist Moldawien die Heimat der grössten Anzahl von Flüchtlingen pro Einwohner in Europa, aber morgen könnte es das nächste Land sein, in das Russland einzudringen versucht. Moldawien ist eines der unbekanntesten Länder in Europa, aber über Nacht könnte es zu dem Territorium werden, über das alle sprechen.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten

>