Produkte
Profil
Kunst hoch 2 ©
Kunst hoch 2 ©
Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.
Samstag, 01. August • 10:50 - 11:30

Kunst hoch 2

E4mit Thomas Meyer und Michael Steiner

Kultur

Schweiz 2019

Jede Folge erzählt die Geschichte eines Künstlerduos, das eng miteinander verbunden ist - durch ihre Kunst, durch ihre Familienverhältnisse, aus Liebe oder auch aus Freundschaft.
Durch die Paarkonstellation von Zweien, die sich sehr gut kennen, deckt die Serie hinter jedem Kunstschaffenden auch seine sonst verborgene, sehr private Seite auf.
Thomas Meyer ist der Shooting Star der Schweizer Literaturszene. Sein Erstlingsroman «Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse» wird zum Bestseller. Sein langjähriger Freund Michael Steiner dreht einige der erfolgreichsten Filme der Schweiz. Nun führt er Regie bei der Verfilmung von Meyers Bestseller.
Die Komödie spielt im jüdischen orthodoxen Milieu in Zürich. Der junge Motti versucht sich aus den Fängen seiner überfürsorglichen jüdischen Mutter zu befreien, dabei kracht es gewaltig. Und als wäre das nicht schon genug, verliebt er sich auch noch in eine «Schickse» - eine Nichtjüdin und somit nicht adäquate Partnerin. Die Arbeit an dem Film bringt die zwei ehemaligen Kumpels aus den 90er-Jahren wieder zusammen.
Für Regisseur Michael Steiner ist der Film ein grandioses Comeback. Sein letzter Film «Missen Massaker» ist an den Kinokassen gefloppt und zudem gab es Gerüchte um Veruntreuungen von Produktionsgeldern. Steiner zog sich daraufhin für vier Jahre aus der Schweiz zurück und lebte auf den Philippinen. Mit «Wolkenbruch» kehrt er fulminant zurück. Dieser Film ist ein Kassenschlager und der erste Schweizer Film, der auch auf dem Streamingportal Netflix gezeigt wird.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten