Produkte
Profil
Kunst oder Nichtkunst - das ist die Frage im Kreisverkehr
Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.
Dienstag, 10. Dezember • 13:25 - 14:15

Kunst oder Nichtkunst - das ist die Frage im Kreisverkehr

Kultur

Schweiz 2019

Verkehrskreisel erfreuen sich grosser Beliebtheit. Sie sind sicherer, günstiger und wartungsärmer als Ampelkreuzungen. Dabei entstehen Tausende von ungenutzten, öffentlichen Räumen, die danach verlangen, gestaltet zu werden und die Besucherzahlen verzeichnen, die manches Museum vor Neid erblassen lassen.
Der Film «Kunst? Für Beifahrer» begibt sich kreiselnd durch die Schweiz, Frankreich, Lanzarote und Griechenland. Die Schweiz zählt dabei zu den Europameistern in der Gestaltung von Verkehrskreiseln. Auf der Fahrt durch den Kanton Aargau erzählt Kuratorin Friederike Schmid, wie sie auf ihre Kreiselkunst-Typologie gekommen ist, die sie in Natur-, Heidi-, Dekor-, Werbe- und Kunstkreisel einteilt. In Griechenland begegnen wir dem documenta-Künstler Costas Varotsos, der mit seinen wuchtigen Glasschichtungen auch schon politische Debatten ausgelöst hat. In Frankreich entdecken wir die volkstümlichen Werke des Kreiselkunstmeisters Jean Luc Plé: Segelboote, riesige Früchte oder gigantische Insekten. Auf Lanzarote wird es dann trotz tonnenschwerer Windspiele des Künstlers und Architekten César Manrique poetisch.
«Kunst? Für Beifahrer» ist eine kurzweilige humorvolle Reise durch das vielfältige Spektrum der Kreiselkunst.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten