Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.
Dienstag, 18. Juni • 17:15 - 17:40

Eco

Neue Kampfjets: Bundesrätin Amherd will weniger Gegengeschäfte

Info

Schweiz 2019

Neue Kampfjets: Bundesrätin Amherd will weniger Gegengeschäfte
Wenn die Schweiz für sechs Milliarden Franken Kampfjets kauft, will die Schweizer Industrie, dass das Geschäft zu 100 Prozent kompensiert wird. Das lässt sich sicherheitspolitisch begründen, ist in Teilen aber auch eine Subvention. Nun will die neue VBS-Chefin nur noch 60 Prozent Gegengeschäfte. Im «ECO»-Studio stellt sich Bundesrätin Viola Amherd den Fragen von Patrizia Laeri.
Myclimate - Ablasshandel statt Flugscham
Die gemeinnützige Schweizer Stiftung Myclimate sammelte 2018 so viele Spendengelder wie noch nie. Ein Zuwachs von 60 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das Bedürfnis von Unternehmen und Privatpersonen, ihren CO2-Ausstoss zu kompensieren, steigt rapid. Erste Fluggesellschaften haben den Trend erkannt und nutzen ihn. Fliegen mit gutem Gewissen, schöner geht es nicht.
Flugchaos - so sicher wie der Sommer
Verspätete Flüge, Totalausfall - das Chaos vom letzten Sommer und der endlose Ärger kommen auch dieses Jahr auf die Passagiere zu. «ECO» zeigt, welche Gegenmassnahmen Fluggesellschaften, Flughäfen und Flugsicherungen planen und warum es am Ende nicht wirklich etwas nützt.

Moderation

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten