Dienstag, 21. November • 08:05 - 09:05

Beyond the Edge

Dok + Wissen

Neu-Seeland 2013

1953: Noch nie hat jemand den Gipfel des Mount Everest erreicht. Bei dem Versuch sind bereits 13 Bergsteiger gestorben. Keiner weiß, ob Menschen in über 8.000 Meter Höhe überhaupt überleben können. Dennoch wagt eine britische Expedition den Aufstieg auf den höchsten Berg der Welt. Zum Team gehören der Neuseeländer Edmund Hillary und der erfahrene Sherpa Tenzing Norgay.
Die packende Dokumentation folgt den Abenteurern auf ihrem beschwerlichen und riskanten Weg über Gletscher, Eisbrüche und messerscharfe Grade. Bedroht von Unwettern, Lawinenabgängen und Höhenkrankheit quälen sich die Männer nach oben - in dem Wissen, dass jeder Schritt ihr letzter sein könnte. Jahre später erinnern Weggefährten und Experten an die sensationelle Erstbesteigung des Mount Everest. Eine alpine Meisterleistung, die Edmund Hillary und Tenzing Norgay zu Legenden machte.

Regie

Programm

Replay