Miss Daisy und ihr Chauffeur
Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.
Sonntag, 19. November • 14:55 - 16:55

Miss Daisy und ihr Chauffeur

Drama

USA 1989

Als Autofahrerin ist die exzentrische, reiche Südstaaten-Lady Miss Daisy eine Katastrophe. Nachdem sie etliche Luxuswagen beinahe zu Schrott gefahren hat und immer noch nicht an die Abgabe ihres Führerscheins denkt, schreitet ihr Sohn Boolie ein. Er engagiert den Afro-Amerikaner Hoke als Chauffeur. Doch davon ist die starrköpfige Witwe überhaupt nicht angetan. Sie straft ihren geduldigen Angestellten zunächst mit Ignoranz und unrechtmäßigen Diebstahlverdächtigungen. Doch mit viel Witz und Ironie, Schlagfertigkeit und Beharrlichkeit übersteht Hoke alle kleinen und großen Schikanen und setzt so den Beginn einer ungewöhnlichen Freundschaft.
"Miss Daisy und ihr Chauffeur" gehört zu den großen Filmklassikern des späten 20. Jahrhunderts. Der australische Regisseur Bruce Beresford schuf mit der Tragikomödie einen herzerwärmenden Beitrag zum Rassenkonflikt und bescherte seinen Hauptdarstellern Ruhm und Ehre. Jessica Tandy wurde für ihre Rolle als Südstaaten-Lady mit dem Oscar als Beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet, für Morgan Freeman bedeutete der Film den Sprung in die A-Liga von Hollywood. Überhaupt standen die Oscars 1990 ganz im Zeichen Miss Daisys und ihres Chauffeurs, auch die Kategorien Bester Film und Bestes adaptiertes Drehbuch konnten gewonnen werden. (OT: Driving Miss Daisy)

Regie

Besetzung

Programm

Replay