Sunday, 19. November • 03:00 - 04:25

Liebe zwischen den Fronten

Krimi

Frankreich 2010

Die Journalistin Iona ist mit der Aufklärung des Mordes an einem ETA-Angehörigen beauftragt. Sie engagiert sich auch aus privaten Gründen, denn mit dem Opfer war sie seit ihrer Kindheit befreundet. Durch ihre Recherche trifft sie auf Martial (Jean-Hugues Anglade), den Leiter des ETA-Anti-Terror-Kommandos, in den sie sich verliebt. Doch Martial denkt nur an seinen Supercoup und wie er an weitere Informationen kommen kann.
Jean-Hugues Anglade, bekannt aus der französischen Cop-Serie "Braquo", ist der Protagonist in "Liebe zwischen den Fronten", einem spannenden Polit-Krimi von Nicolas Herdt.

Regie

Besetzung

Programm

Replay