Freitag, 24. November • 02:20 - 03:05

Ab in die Zukunft

Energie von morgen

Dok + Wissen

Frankreich 2016

Alle 15 Sekunden verbraucht die Menschheit ein Olympia-Schwimmbecken voller Öl. Das sind 2,5 Millionen Liter! Die Gas- und Kohle-Vorkommen sind auch begrenzt.
Anfang des 21. Jahrhunderts benötigt der Mensch mehr Energie denn je. Fast 85 Prozent davon stammt aus fossilen Brennstoffen. Bis zum Jahr 2050 - wenn die Weltbevölkerung auf über neun Milliarden ansteigt - wird sich der Energiebedarf verdoppeln. Kann der Mensch den Planeten Erde schützen, zum Beispiel mit sauberen, erneuerbaren Energien?

Regie

Programm

Replay