Diese Sendung ist nur noch im Replay verfügbar.
Dienstag, 21. November • 03:45 - 04:35

Explorers: Moderne Abenteurer

Unbekannter Norden

Dok + Wissen

Gavin McClurg und Dave Turner sind fest entschlossen, mit Gleitschirmen die 650 Kilometer lange Alaskakette zu überqueren: Von den westlichen Ausläufern, über den Denali-Nationalpark - mit dem höchsten Berg Nordamerikas, bis hin zu den östlichen Ausläufern bei Mentasta Lake. Über die hohen Gipfel der Berge Hunter, Foraker und Denali hinweg.
Die Überquerung dieser Bergkette ist der eigentliche Antrieb für die Expedition, denn mit dem Gleitschirm hat das bisher niemand gewagt. Deshalb gibt es auch keine Erfahrungswerte. Die beiden Gleitschirmflieger fangen sozusagen bei null an. Eine größere Herausforderung ist kaum möglich. Hohe Gebirgszüge und tiefe Täler auf einem stark ausgedehnten Gebiet erwarten sie.
Die Nahrungsvorräte der beiden Männer werden vorher in vier Kisten entlang der Route platziert. Die Entfernungen zwischen diesen Rettungsankern sollten sie problemlos zurücklegen können - in jeweils fünf bis sieben Tagen, so der Plan. Ansonsten müssen sie hungern.

Programm

Replay