CSI - Den Tätern auf der Spur ©
CSI - Den Tätern auf der Spur ©
Dienstag, 24. Oktober • 22:15 - 23:10

CSI - Den Tätern auf der Spur

S9 E2Den Halt verloren

Krimiserie

USA 2008

Nick und Catherine untersuchen den Tod von Sprig Greniger, die kurz vor ihrer Hochzeit leicht bekleidet von ihrem Balkon in den Tod gesprungen ist. Auch Grissom wird zu einem Mord gerufen: Paula Bonfilio wurde auf grausame Weise ermordet. Seit der Tat wird außerdem ihr zweijähriges Kind vermisst. Doch die Todesfälle nehmen kein Ende: Eine Frau, die acht Jahre im Koma gelegen hat, stirbt nachdem ihr Mann den Beatmungsschlauch entfernt hat.
Nick und Catherine haben mittlerweile festgestellt, dass Sprig ihre Arbeit als Bankkassiererin verloren hatte, weil ihr Arbeitgeber ihr vorwirft, sie um 10.000 Dollar betrogen zu haben. Ein Kunde kam, um sich 100 Dollar in Ein-Dollar-Scheine wechseln zu lassen, doch Sprig hatte ihm stattdessen 100 Hundert-Dollar-Noten herausgegeben. Zufällig hat es einen ähnlichen Vorfall an einer anderen Bank gegeben, wo die Kassiererin Grace Powell ebenfalls einen Schaden von 10.000 Dollar angerichtet hatte und dafür fristlos gekündigt wurde. Als sich herausstellt, dass beide Damen bei der Hypnosetherapeutin Viviana Conway in Behandlung waren, ahnen Catherine und Nick, dass Viviana ihre Gabe auch für unlautere Zwecke einsetzt...
Grissom hat mittlerweile den Tagesablauf der spielsüchtigen Paula Bonfilio beinahe komplett rekonstruieren können, doch der Kredithai Leon schwört, dass er Paula nicht umgebracht habe. Die DNS-Analyse sorgt für zusätzliche Brisanz, denn die Familienverhältnisse von Paula Bonfilio sind weit verworrener als bisher gedacht: Ihr Sohn ist gar nicht ihr Kind, sondern vielmehr ihr jugendlicher Lover und ehemaliger Schüler, mit dem sie eine Tochter gezeugt hat. Plötzlich erscheint Paulas gewaltsamer Tod in einem ganz anderen Licht...

Regie

Besetzung

Programm

Replay