Unsere Abos
Weitere Services
CSI: New York ©
CSI: New York ©
CSI: New York ©
CSI: New York ©
CSI: New York ©
Dienstag, 26. Oktober • 02:35 - 03:20

CSI: New York

S7 E12Spanisches Blut

Krimiserie

USA 2011

Der Spanier Miguel Martinez wird erstochen in seinem New Yorker Apartment aufgefunden - und sofort zieht der Fall internationale Kreise. Denn als das CSI-Team am Tatort eintrifft, ist zu dessen Überraschung bereits ein anderer Ermittler vor Ort und untersucht den Leichnam: Hector Vargas, ein Kollege der Spurensicherung aus Barcelona. Er wurde von seiner Schwester Eva Martinez verständigt, die zugleich die Mutter des Opfers ist. Diese wiederum will von Miguels Freundin Natalia vom Tod ihres Sohnes erfahren haben. Mac und seinem Team kommt diese Familienbande jedoch mehr als merkwürdig vor. Zumal Natalia auf Rat von Eva Martinez anschließend sofort das spanische Konsulat aufgesucht hat.
Das ist jedoch nicht die einzige Tatsache, die Mac an der Theorie eines Mordes zweifeln lässt: Von einer möglichen Tatwaffe fehlt jede Spur. Ebenso wenig hatte es einen Notruf von Miguel Martinez gegeben, obwohl dieser nach der Attacke nachweislich noch eine Zeit gelebt hat. Davon sprechen zumindest deutliche Blutspuren, die die letzten Schritte des Spaniers in seiner Wohnung dokumentieren. Doch auch wenn die Zuständigkeit in diesem Fall eindeutig bei den New Yorker Ermittlern liegt, werden ihre Nachforschungen scheinbar absichtlich erschwert: Ständig müssen sie sich mit der starren Bürokratie des Kriminallabors in Barcelona auseinandersetzen.
Im Labor erlebt das CSI-Team schließlich die nächste Überraschung: In Miguels Blut können sie Antidepressiva und einen auffallend hohen Alkoholspiegel nachweisen, obwohl es heißt, dass dieser keinen Tropfen getrunken habe. Für diesen Widerspruch ist die Lösung jedoch schnell gefunden: Miguel arbeitete als Promoter von Nachtclubs - und die Hauptattraktion seiner letzten Neueröffnung bestand darin, dass Alkohol über den Köpfen der Gäste vernebelt wurde. In dem Club erfahren die Ermittler auch von einem Streit zwischen Miguel und einem Drogendealer namens Leo, der sich am Eröffnungsabend ereignet haben soll. Sid bemerkt bei einer erneuten Obduktion der Leiche außerdem eine alte Strangulationsmarke am Hals des Toten. Doch die Zeit läuft Mac und seinem Team davon: Noch während Eva Martinez bereits darauf drängt, dass der Leichnam ihres Sohnes zur Bestattung freigegeben wird, beginnt das Bild des erfolgreichen, jungen Spaniers immer mehr zu bröckeln...

Regie

Besetzung

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten