Lorenzos Öl ©
Lorenzos Öl ©
Lorenzos Öl ©
Sonntag, 23. September • 05:50 - 08:25

Lorenzos Öl

Drama

USA 1992

Bis zum Alter von fünf Jahren ist Lorenzo ein aufgeweckter, intelligenter Junge. Er spricht drei Sprachen und ist der ganze Stolz seiner Eltern Augusto und Michaela Odone. Doch schon ein Jahr später kann der Junge kein Wort mehr sprechen, ist gelähmt und sein Denkvermögen ist stark eingeschränkt. Lorenzo leidet an der seltenen Krankheit ALD, Adrenolenkodystrophie. Diese tragische Krankheit befällt ausschließlich Jungen und zerstört nach und nach das Nervensystem. Die grausamen Symptome: Kontinuierliche Degeneration des Gehirns, völliges Erblinden, Lähmung der gesamten Muskulatur und der sichere Tod innerhalb von maximal zwei Jahren. Lorenzos Eltern sind verzweifelt. Auf der ganzen Welt gibt es kein Heilmittel gegen die Krankheit ihres Jungens. Sie beschließen, nicht aufzugeben. Ihr Kampf um die Rettung ihres Kindes nimmt fast fanatische Züge an. Gegen die langsamen Mühlen der Bürokratie versuchen sie, die Forschung der ALD-Spezialisten voranzutreiben und starten selbst die Suche nach einem geeigneten Heilmittel. Und ihre Anstrengungen sind nicht vergebens: den Odones gelingt es, einen Wirkstoff aus ungesättigten Fetten - Lorenzos Öl - zu entdecken. Ein Stoff, der nicht nur ihrem eigenen Sohn das Leben retten sollte.

Regie

Besetzung

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten