RTL

Samstag, 22. Juli
04:10 - 05:00

Anwälte der Toten ©
Watchlist

Anwälte der Toten - Rechtsmediziner decken auf

Das Mädchen im blauen Müllsack:
Ein Förster findet im dichten Unterholz seines Reviers einen Schulranzen. Er gehört der siebenjährigen Leonie. Sie ist an diesem Tag nicht in der Schule erschienen. In einer der größten Suchaktionen in Sachsen-Anhalt fahnden Polizeihubschrauber, Hundestaffeln und Taucher zwölf Tage nach dem vermissten Kind. Sie finden es in einem blauen Plastiksack in einem nahe gelegenen See. Rechtsmediziner Prof. Dieter Krause, Direktor des Instituts für Rechtsmedizin in Magdeburg, ist entsetzt: 'Das Mädchen war nackt, geknebelt und hatte zahlreiche Stichverletzungen im Genitalbereich.' Trotz der zahlreichen Spuren kommt die Kripo nicht weiter. Doch Kriminaldirektorin Anita Lange gibt nicht auf. Es dauert acht Jahre. Dann gelingt es mit Hilfe der Rechtsmediziner und einem weltweit einzigartigen Verfahren, ein einziges Schamhaar an der Kinderleiche zu identifizieren.
Entführt, gefoltert und erschlagen:
Ein vermögender Unternehmer wird entführt. Die Gangster fordern 3,5 Millionen Mark Lösegeld. Die erste Geldübergabe scheitert. Doch die Täter hinterlassen an einer Autobahnbrücke ein zehn Zentimeter großes Holzstück. Sie geraten in eine Polizeikontrolle, doch können durch einen Trick entkommen, indem sie ihr Fahrzeugkennzeichen austauschen. Wenige Tage später wird in einem Waldstück im Taunus die Leiche des Unternehmers gefunden. Eine ganze Familie gerät unter Mordverdacht.

Jahr: 2001
Länge: 50 Minuten

Programm

Replay