RTL

Sonntag, 30. Juli
14:00 - 15:45

2016 fuhr der Mercedes-Pilot Lewis Hamilton beim GP von Ungarn aufs Siegertreppchen. ©
Start zum Großen Preis von Ungarn auf der 4,381 km langen Rennstrecke 'Hungaroring', die sich durch viele enge Kurven auszeichnet (Foto: 2016). ©
Watchlist

Formel 1: Das Rennen

Das Rennen zum Großen Preis von Ungarn(Budapest)

Der Grand Prix von Ungarn wird seit 1986 ausgetragen. Die Rennstrecke am 'Hungaroring' ist 4,381 Kilometer lang und zeichnet sich durch viele enge Kurven aus. Dadurch bietet der Parcours wenige Überholmöglichkeiten. Der kleinste Konzentrationsfehler wird dennoch sofort bestraft.
2016 fuhr der Mercedes-Pilot Lewis Hamilton aufs Siegertreppchen, vor seinem Teamkollegen Nico Rosberg . Der Red Bull-Pilot Daniel Ricciardo fuhr auf Rang 3.

Jahr: 2016
Länge: 105 Minuten

Programm

Replay