RTL

Sonntag, 30. April
19:05 - 20:15

Moderator Daniel Hartwich mit Romy, die drei Elternpaare mit Fragen löchert, um sich einen Eindruck von deren Single-Nachwuchs machen zu können. ©
Die Single-Kandidaten (v.l.) Raphael, Philipp und Niklas verfolgen backstage, wie auskunftsfreudig ihre Eltern sind. Wenn ihnen die Antworten zu unangenehm werden, haben sie das einmalige Recht, Einspruch zu erheben und ihre Eltern zum Schweigen zu bringe ©
Single Romy darf die Verwandtschaft mit allerhand Fragen löchern, um sich einen Eindruck von dem Single-Nachwuchs machen zu können. ©
Niklas' Eltern Michaela und Gundram bekommen einen Anruf ihres Sohnes, der backstage das Gespräch verfolgt und nun sein Veto einlegt. ©
Raphaels Mutter Carola (2.v.l.) und Stiefvater Jaro (l.) bekommen einen Anruf ihres Sohnes, der backstage das Gespräch verfolgt und nun sein Veto einlegt. Rechts im Bild: Sabine und Helge. ©
Watchlist

Meet the Parents

Während das Kennenlernen der Eltern für die meisten Paare den nächsten großen Schritt bedeutet, fängt das Daten bei 'Meet the Parents' genau damit an. In jeder Folge trifft jeweils ein männlicher und ein weiblicher Single auf je drei Elternpaare, die ihr Bestes geben, ein Date für den Sohn bzw. die Tochter an Land zu ziehen. Deren Sprösslinge können das Geschehen backstage genau mitverfolgen und sich so ein erstes Bild von ihrem potenziellen Date machen. Der Single-Mann oder die Single-Lady im Studio ist jedoch auf die Auskunftsfreudigkeit der Eltern angewiesen. Er oder sie darf die Verwandtschaft mit allerhand Fragen löchern, um sich einen Eindruck von dem Single-Nachwuchs machen zu können.
Und wer kennt es nicht? Wenn Eltern einmal aus dem Nähkästchen plaudern, kann es ganz schön unangenehm werden: Kosenamen aus der Kindheit, peinliche Macken oder andere Anekdoten, die einem die Schamesröte ins Gesicht treiben. Wenn es den Singles, die backstage auf ein Date hoffen, zu bunt wird, haben sie das einmalige Recht, Einspruch zu erheben und ihre Eltern zum Schweigen zu bringen: Per Telefon können sie sich direkt mit Mama oder Papa im Studio verbinden lassen und darum bitten, keine weiteren Details preiszugeben. Doch das Veto will weise überlegt sein, denn pro Show ist nur ein einziger Anruf erlaubt!
Am Ende darf der Single im Studio entscheiden, wessen Nachwuchs er bei einem ersten Date näher - und vor allem persönlich - kennenlernen will. Welche Eltern haben das Interesse für ihren Sohn oder ihre Tochter geweckt und wer hat den Schwiegersohn bzw. die Schwiegertochter in spe direkt wieder vergrault?
Hat sich der Single im Studio für ein Date entschieden, geht es für die zwei direkt im Anschluss zu einem romantischen Candle-Light-Dinner. Wie das verläuft und ob die Chemie zwischen den beiden auch stimmt, ist jeweils in der darauffolgenden Sendung zu sehen.

Jahr: 2017
Länge: 70 Minuten
Moderation: Daniel Hartwich

Programm

Replay

Hollystar Passende Filme hier mieten