Friday, 24. August • 12:45 - 13:30

Crispr - Revolution im Genlabor

Revolution im Genlabor

Dokumentation

2017

Für Gavriel läuft die Zeit. Als kleiner Junge konnte er noch rennen und Fußball spielen. Heute sitzt der 15-Jährige im Rollstuhl, und seine Muskeln werden immer schwächer. Die Duchenne-Muskeldystrophie gilt bislang als unheilbar. Doch erstmals gibt es Grund zur Hoffnung. Verantwortlich dafür ist "Crispr", ein neues Werkzeug aus dem Genlabor. Mit "Crispr" können Wissenschaftler das Erbgut aller Lebewesen schneller, günstiger und gezielter verändern als es jemals zuvor möglich war. Der Kinderarzt Ronald Cohn forscht in Toronto an einer neuen Therapie, die Gavriel retten könnte - und mit ihm tausende weiterer Kinder. Wie groß sind die Chancen und Risiken tatsächlich? In Deutschland, den USA und Kanada sucht der Film nach Antworten.

Programm

Replay

Weitere Sendungen

Das Erste

Film des Tages

Carol

21.08.18 • 22:45 • 2015


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten