Donnerstag, 23. August • 23:45 - 01:15

Bordell Deutschland - Milliardengeschäft Prostitution

Milliardengeschäft Prostitution

Dokumentation

D 2017

Seit 2002 herrscht in Deutschland eine der liberalsten Prostitutionsgesetzgebungen Europas - seitdem sind immer mehr Bordelle entstanden. Das Geschäft boomt, mit bizarren Auswüchsen. Von Flatrate-, über Edel- bis hin zu sogenannten Gangbang-Bordellen, in denen eine Prosituierte mit mehreren Männern gleichzeitig Sex hat - nichts scheint unmöglich. Den Männern gefällt das, und zwar nicht nur den Deutschen. Längst ist unser Land zum Paradies für Sextouristen aus der ganzen Welt geworden. Internationale Unternehmen organisieren mehrtägige Rundreisen quer durch Deutschlands Bordelllandschaft. Über die Bundesrepublik wird im Ausland ähnlich berichtet, wie wir es über Thailand tun. Doch der liberale Umgang mit der Prostitution hat dramatische Nebenwirkungen.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten