Produkte
Profil
Mittwoch, 21. April • 05:15 - 06:00

Der Feind in meinem Haus - Honecker in Lobetal

Honecker in Lobetal

Dokumentation

D 2015

Die DDR zwischen Mauerfall und Wiedervereinigung. Während Erich Honecker nach einer Operation in der Berliner Klinik Charité liegt, löst seine Frau Margot auf Regierungsanweisung den Wohnsitz in Wandlitz auf. Die Honeckers drohen die berühmtesten Obdachlosen der DDR zu werden. Überraschend signalisiert die evangelische Kirche Unterstützung. Im Pfarrhaus des brandenburgischen Lobetal räumen Pastor Uwe Holmer und seine Frau Sigrid zehn Wochen lang die Kinderzimmer ihrer Söhne für die Honeckers. In ausführlichen Interviews berichten Zeitzeugen von dieser wohl ungewöhnlichsten Wohngemeinschaft Deutschlands.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten