Sonntag, 26. August • 18:45 - 19:00

Reisezeit - Kurztrip

Korsika

Dokumentation

Kaiserliche Küste, bäuerliches Gebirge, gewürzt mit einer Brise Freiheit - die Mittelmeerinsel Korsika steht ganz im Zeichen von Napoleon.
Politisch gesehen gehört Korsika zu Frankreich. Von Sardinien jedoch trennt die Insel nur eine Meerestrasse, die Meeresenge von Bonifacio, die zugleich auch ihr nördlichster Punkt ist. Stolz sind die Korsen, ein Bauernvolk, das Ziegen-, Schweine- oder Schafzucht betreibt, Weintrauben, Weizen, Gemüse oder Oliven anbaut. Das Landesinnere der Insel ist gebirgig und so trocken, dass es häufig zu Waldbränden kommt. Aber zurück zum wohl berühmtesten Sohn der Insel, Napoleon Bonaparte, und deren gemeinsamen Geschichte. Während seiner Regentschaft hat er Ajaccio, seinen Geburtsort, zur Hauptstadt der Insel erklärt. Bis heute ist Ajaccio die offenste und mediterranste Stadt Korsikas und wer sie besucht, sollte entlang der Uferpromenade flanieren, ihren Zauber genießen und das Geburtshaus des kleinen und doch so großen Korsen besuchen, dessen einziger Sohn, der Herzog von Reichstadt, ein Österreicher war.

Programm

Replay

Weitere Sendungen

SRF zwei

Film des Tages

Pan

17.08.18 • 20:10 • 2015


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten