Österreich-Bild aus dem Landesstudio Kärnten ©
Österreich-Bild aus dem Landesstudio Kärnten ©
Österreich-Bild aus dem Landesstudio Kärnten ©
Österreich-Bild aus dem Landesstudio Kärnten ©
Österreich-Bild aus dem Landesstudio Kärnten ©
Donnerstag, 27. Juni • 10:45 - 11:10

Österreich-Bild aus dem Landesstudio Kärnten

Burg Taggenbrunn - Einst/Jetzt

Info

Es ist eine Art "Lebensgeschichte der Burgruine Taggenbrunn bei St. Veit/Glan in Kärnten. Geschichtlich aufgearbeitet von den Anfängen im 1. Drittel des 12. Jahrhunderts - später 1308 mit der Burg als Sitz des Kärntner Landeshauptmannes bis zur Übernahme 2011 durch die Unternehmensfamilie Riedl. Seither wird die Burg liebevoll renoviert und mittlerweile sind rund 36 ha Weinanbaufläche rund um die Burg Taggenbrunn entstanden. Die Familie Riedl führt durch die neu errichteten Gebäude - zeigen den Getreidespeicher, der für Hochzeiten genützt wird sowie das "Verkosthaus", das heute als Restaurant für die vielen Burgbesucher dient. Ein weiterer Höhepunkt des Österreich-Bildes ist der Auftritt von André Heller, Österreichs wohl bekanntester Mulitmedia- und Aktionskünstler. Er hat die Zeitgöttin - mitten in den Weingärten - geschaffen - sowie direkt in der Burg die "Zeitkuppel". Auch Ex-Staatsopern-Direktor Ioan Holender ist zu Gast, er beschäftigt sich mit der Nutzung des neu geschaffenen Konzertsaales - mitten in der renovierten Burg Taggenbrunn. Ein Österreich-Bild produziert vom ORF-Landesstudio Kärnten.

Programm

Replay

Weitere Sendungen


Beliebteste Aufnahmen

Hollystar Passende Filme hier mieten